Driven by Excellence

Nocken

 

Auf Basis der mittlerweile vielfältigen Montageverfahren ist die Nocke als Einzelteil aus modernen Zylinderköpfen nicht mehr wegzudenken. Über die Nockenkonturen werden die exakten Öffnungs- und Schließzeiten der Ventile gesteuert. Hierbei ist die Nocke hohen Belastungen in Bezug auf Flächenpressung ausgesetzt. Dies erfordert hochfeste Bauteile, die dennoch wirtschaftlich herstellbar sein müssen.

Warum die Nocken von uns:

  • Langjähriges Know-How in der Bearbeitung von hochfesten Materialien
  • Produktion von mehr als 80 Mio. Nocken pro Jahr
  • Eigenentwickelte Prozesse, Produktions- und Prüfanlagen für Stahlnocken
  • Kostenoptimierter Prozess durch Schleifen der Nocken im Paket
  • Prozessentwicklung und Unterstützung in der Auswahl von Materialien und Wärmebehandlung auf Basis von langjährigem Know-How
  • Alle gängigen Geometrien im Bereich Warmumformung umsetzbar
  • Entwicklungskompetenz und Prototypenherstellung